Vivianne Jespers

Yogalehrerin

Yoga bedeutet für Vivianne mehr als nur den Körper gesund zu erhalten. Es ist vielmehr eine Art der Transformation, um die eigenen Emotionen zu spüren und ihnen gezielt Raum zur Entfaltung zu geben. Yoga bietet ihr zudem Zugang zu alten Philosophien, Lehren und Praktiken.

Vivianne ist es wichtig, niemanden verändern zu wollen. Jeder soll dort abgeholt werden, wo er steht. Es braucht keine 180 Grad Wendungen im Leben um mehr Balance und mehr Ausgleich zu finden. Ihr Unterrichtsstil ist locker und herzlich. Fliessende, kräftigende und für jedermann zugängliche Yogastunden sind ihr wichtig.

Sie hat ihr Wissen über Yoga in zahlreichen Ausbildungen und weiteren Lehrgängen erworben. Dies gibt Vivianne die Möglichkeit vielseitig inspiriert zu unterrichten.