yoga, online yoga, update…

Corona-Shutdown Spende

liebe yogis und yoginis – gemäss der Pressekonferenz vom 29.4. dürfen wir ab 11. Mai wieder kleine Gruppen à 4 Personen unterrichten. Was wir daraus machen, ist im Moment noch unklar… Klar ist, dass wir auf jeden Fall das online Yoga noch weiterführen werden, sicherlich bis wir wieder eine mehr oder weniger “normalgrosse” Gruppe unterrichten dürfen und auch dann bleiben wir parallel dazu online.


All eure Laufzeitabos und unlimited Abos sind seit dem 16. März “eingefroren”
und wir werden sie erst auftauen, wenn wir uns wieder unter mehr oder weniger normalen Bedingungen treffen dürfen. Das heisst, der Unterbruch wird dann eurer Abolaufzeit angerechnet und somit habt ihr keinen versäumten Abo-Tag.

Die Online Sessions laufen also nicht über euer yogamarket Abo (ausser ihr habt das explizit so gewünscht) und dürfen auf Spendebasis vergütet werden. Hierzu möchten wir euch jetzt schon mal ein ganz grosses MERCI aussprechen, für all die Unterstützung, die Spenden, die Gutscheinkäufe, die Boutiqueeinkäufe, die lieben Worte und die wunderschöne Community! Dies gibt uns so viel Kraft weiterzumachen, das Schiff zu polieren und dann hoffentlich bald wieder mit euch allen an Board in See zu stechen.
love & light
yogamarket

;