Noëlle

Yogalehrerin

Noëlle kann sich noch gut an ihre erste Yogastunde erinneren. Sie verstand zwar nicht viel aber unmittelbar danach machte sich in ihr ein Gefühl von tiefer Zufriedenheit breit. Yoga berührte sie vom ersten Sonnengruss an. Fasziniert vom individuellen Praktizieren in einer Gruppe, in der weder ein Niveau noch Druck relevant sind, begann Noëlle’s Yogaweg. Sie fing an regelmässig zu üben und an Workshops und Retreats teilzunehmen. 2017 absolvierte sie ihre Vinyasa Yoga Ausbildung in Indien. Ein halbjähriges Apprenticeship bei Laura und Alex im Anschluss vertiefte ihre Ausbildung und bot ihr einen guten Start zum Unterrichten.

In Noëlle’s Stunden ist ihr die Mischung zwischen Routine und Entdecken wichtig. So besucht sie regelmässig Weiterbildungen, um kreativen Input zu erhalten und versuche dennoch, ihre Praxis schlicht zu gestalten. Meditation und Pranayama sind feste Bestandteile ihrer Yogapraxis.

;