yoga, online yoga, update…

Corona-Shutdown Spende

liebe yogis und yoginis – gemäss der Pressekonferenz vom 29.4. dürfen wir ab 11. Mai wieder kleine Gruppen à 4 Personen unterrichten. Was wir daraus machen, ist im Moment noch unklar… Klar ist, dass wir auf jeden Fall das online Yoga noch weiterführen werden, sicherlich bis wir wieder eine mehr oder weniger “normalgrosse” Gruppe unterrichten dürfen und auch dann bleiben wir parallel dazu online.


All eure Laufzeitabos und unlimited Abos sind seit dem 16. März “eingefroren”
und wir werden sie erst auftauen, wenn wir uns wieder unter mehr oder weniger normalen Bedingungen treffen dürfen. Das heisst, der Unterbruch wird dann eurer Abolaufzeit angerechnet und somit habt ihr keinen versäumten Abo-Tag.

Die Online Sessions laufen also nicht über euer yogamarket Abo (ausser ihr habt das explizit so gewünscht) und dürfen auf Spendebasis vergütet werden. Hierzu möchten wir euch jetzt schon mal ein ganz grosses MERCI aussprechen, für all die Unterstützung, die Spenden, die Gutscheinkäufe, die Boutiqueeinkäufe, die lieben Worte und die wunderschöne Community! Dies gibt uns so viel Kraft weiterzumachen, das Schiff zu polieren und dann hoffentlich bald wieder mit euch allen an Board in See zu stechen.
love & light
yogamarket

private yoga / coaching

Eine Privatstunde Yoga ermöglicht ein individuelles Eingehen auf Dich und Deinen Körper. Momentane Lebensthemen, deine seelische Verfassung, Wünsche und Ziele werden berücksichtigt und so in deine persönliche Yogapraxis eingebaut. 

Vielleicht bist du relativ neu im Yoga und möchtest deine Haltungen (Asanas) genauer anschauen? Oder du möchtest tiefer in die Atemübungen (Pranayama) eintauchen?Brauchst du Tipps wie du Yoga auch zu Hause üben kannst und möchtest gemeinsam eine für dich passende Yogasequenz zusammenstellen? Oder brauchst du einfach wieder mal ein bisschen „me-time“? 

Ab sofort dürfen wir wieder Privatlektionen / Coaching anbieten und haben für dich folgendes Angebot: 

1 x 60 Minuten Private 120.-
3 x 60 Minuten Private 330.-
5 x 60 Minuten Private 520.-

(Das Angebot gibt es auch online via Zoom mit 30% Rabatt)

frohe ostern, happy birthday yogamarket und einfach ein grosses dankeschön von uns…

Ostern ist für den yogamarket immer was ganz Spezielles – vor 10 Jahren sind wir in die Räumlichkeiten an die Münstergasse 70 gezogen. Seither ist unglaublich viel passiert, wir konnten vor 5 Jahren einen zweiten Raum dazu mieten, haben fast 40 reguläre Yogastunden pro Woche im Angebot und sind nun auch endlich mit unserem langersehnten Umbau fertig und freuen uns, mit euch allen den neuen Raum einzuweihen. Bis dahin dauert es noch ein wenig und so üben wir weiterhin Yoga via Bildschirm und versuchen Körper und Geist flexibel zu halten… Wir sind unglaublich dankbar über all die lieben Worte und Gesten, über die grosszügigen Spenden, über die Community und den Zusammenhalt. Zum 10-jährigen Jubiläum haben wir uns natürlich einiges ausgedacht, ein paar Sachen müssen noch warten, einige können wir jetzt schon anbieten:


– 10% auf unser Yoga Training Intensive YTI 2020/21 – für alle die tiefer
tauchen möchten…

– ein unlimitiertes Halbjahresabo Yoga für 1000.-
Das Abo wird aktiviert, sobald wir das Yogastudio wieder nutzen dürfen. Ab da kannst du für ein halbes Jahr und soviel du magst zu uns auf die Matte kommen und kannst das Abo für maximal 3 Wochen zurückstellen. Ebenso hast du die Möglichkeit, deine eigene Yogamatte im Studio zu deponieren.

yoga at home

die erste woche yoga at home ist vorbei und wir sind unglaublich dankbar euch alle zumindest so zu sehen. herzlichen dank für all die lieben worte, die schönen gesten und spenden. wir sind so dankbar für unsere community.

falls du grad ein ostergeschenk brauchst – gerne können wir dir einen gutschein ausstellen oder auch etwas aus unserer boutique zusenden. mach uns einfach eine e-mail: info@yogamarket.ch

falls du uns unterstützen möchtest:

die abos werden für die zeit unterbrochen und verlängert.

much love <3 dein yogamarket

Wichtige Information zum Coronavirus SARS-CoV-2

Liebe YOGAMARKET Yoginis und Yogis

Um der momentanen Situation mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 und uns Yogis bestmögliche Unterstützung bieten zu können, haben wir uns entschlossen, ab sofort folgende Änderungen einzuführen. Diese bleiben aufrechterhalten, bis sich die Situation wieder entschärft hat.

– Klassengrösse ist neu maximal 16 TN.

– Dies bedingt für alle eine Voranmeldung bis 1h vor Klassenbeginn via Mail an info@yogamarket.ch oder vorgängig im Studio. Abmeldungen ebenfalls bitte bis 1h vor Klassenbeginn.

– Bitte beachte, dass spontanes Erscheinen deshalb nur bei entsprechend freier Kapazität berücksichtigt werden kann.

– Es kann spontane Klassenausfälle geben, wenn Lehrer*innen beim ersten Zeichen einer Erkältung dem Unterricht fern bleiben müssen.

– Unsere Haupttüre unten kann mit anderen Körperteilen als den Händen (Unterarme, Schulter, Körper, Po… 😊) aufgestossen werden.

– Bevor du dich beim Empfang registrierst, bitten wir dich, die Hände beim Brünneli zu waschen (mind. 20 Sekunden). Unsere Türgriffe und die Arbeitsflächen werden momentan mehrmals täglich desinfiziert.

– Unsere Teegläser landen so oder so immer und nach jedem Gebrauch im Geschirrspüler. Wir legen auch sonst grossen Wert auf Hygiene.

– Unsere Yogamatten werden ebenfalls regelmässig gereinigt, jedoch ist es immer hygienischer die eigene Yogamatte mitzubringen. Ebenso Blöcke und Gurte – wir haben sehr gutes und zum Teil neues Material, trotzdem können wir da keine Garantie übernehmen.

– Wenn du krank bist oder kränkelst, hustest und/oder schnuderest, bleib bitte zu Hause

– Das Lehrerteam wird im Moment keine Adjusts ausführen und Schüler*innen nur verbal in angemessener Distanz korrigieren.

– Bitte beachte die Empfehlungen des BAG “So schützen wir uns“.

– Last but not least: Yoga ist gut fürs Immunsystem und das können wir alle grad gut gebrauchen.

Wir hoffen mit diesen Änderungen der vielerorts immer grösser werdenden Verunsicherung im Rahmen unseres Möglichen etwas entgegenzuhalten und ein Klima zu schaffen, bei dem ihr euch bei uns weiterhin wohl und gut aufgehoben fühlt.

Es ist uns ein Anliegen hervorzuheben, dass wir als Yogastudio keine Garantien abgeben können und dass die Selbstverantwortung und ein gesundes Mass an Menschenverstand an erster Stelle kommt und unerlässlich ist.

Herzlichen Dank für deine Unterstützung,

dein yogamarket-Team

10 jahre yogamarket

Zu unserem 10-jährigen Jubiläum an Ostern 2020 veranstalten wir unter anderem einen grossen Flohmarkt, der Erlös geht direkt an den Verein Allani – die Spende hilft, das erste Kinderhospiz in der Schweiz zu eröffnen. 

Vielleicht hast du irgendwo eine Leggins, die dir doch nicht so passt, eine Matte, die für dich zu rutschig ist, Equipment rund um Yoga welches du doch nie brauchst… all die Fehlkäufe oder Sachen, die irgendwie nicht mehr passen finden vielleicht hier im Studio einen neuen Besitzer. Ganz nach dem Motto reduce, reuse, share

Bring uns in den nächsten Wochen all das was du nicht mehr brauchst und noch gut erhalten ist. Yogakleider, Yogabücher, Equipment, etc. Irgendjemand freut sich bestimmt darüber.

60 day challenge

Die Challenge bietet dir die Möglichkeit, deine Yogapraxis zu intensivieren und dich sowohl körperlich als auch geistig herauszufordern. Go for it! 

60 day challenge – 60 Tage unlimitierte Yogaklassen für nur 380.- 

Wir unterstützen dich bei deiner ganz persönlichen Herausforderung: Besuche während 60 Tagen soviele Yogaklassen wie möglich und tue dir damit etwas Gutes. Ausserdem wird der oder die fleissigste 60 day challenge Yogi/ni mit einem schönen Geschenk belohnt – lass dich überraschen. 

Das 60 day challenge Abo kann zwischen dem 10. November und 31. Dezember erworben werden. Es ist ab Kaufdatum für zwei Monate gültig und kann für alle regulären Klassen genutzt werden. Bist du bereits im Besitze eines yogamarket Abos, so kannst du dieses beim Kauf eines 60 day challenge Abos unterbrechen und danach wieder aktivieren. Bitte beachte unsere AGB. 

neue yogaklassen…

wir werden ab September / Oktober weitere Morgenstunden anbieten: ab 18.9. am Mittwoch 9.30 – 10.45 hatha flow mit Alexandra und ab 11.10. am Freitag 9.30 – 10.45 hatha flow mit Ursula. Somit werden die 9 Uhr Klassen etwas entlastet und wir haben wieder viel Platz.

;