Sibylle Hänni

Yogalehrerin

Sibylle kam über die Meditation zum Yoga. Aus der Stille des Körpers in die Bewegung zu kommen, entdeckte sie vor knapp 11 Jahren. Was sie Anfangs in Mittagsstunden praktizierte, dehnte sich erst in der Ausbildung zur Yogalehrerin zur vollständigen Faszination für die Bewegung im Atemfluss aus.

Sibylle absolvierte die mehrjährige Ausbildung nach der Tradition von Swami Sivananda bei Yoga Vidya in Zürich und Deutschland, welche den integralen Yoga lehrt und ihr die unendliche Weite des Yoga eröffnete.

Der Unterrichtsstil von Sibylle ist ein Verbindung vom klassischen Hatha Yoga Stil und dem dynamischen Vinyasa Flow. Sibylle’s warme Stimme lassen jede Yogastunde zu einem wunderbaren Erlebnis werden.